Aktuelles
Fußballabteilung beim TSV Tengling

TSV Tengling   -   SV Erstätt     2:1

 Im Heimspiel des TSV Tengling gegen den SV Erlstätt war es wieder einmal Christian Ertl und Goalie Gerhard (Gerli) Vordermayer die den Sieg des Gastgebers sicherten !
In der 3. Minute gleich der erste Paukenschlag von Ertl Christian dessen Abschluss von 16 Metern für Gäste Goalie Markus Öttl nicht zu halten war. Kurz darauf waren es wiederum die Hausherren die den Vorsprung ausbauen hätten können; Rausch (7. Min), Mayr & Kaiser (12 & 16. Min) hätten den Sack frühzeitig zu machen können. Doch statt dessen der Ausgleich für die Gäste aus heiterem Himmel. Gäste Akteur Philipp Brandt kam über einen Alleingang über die rechte Seite durch und dessen Querpass konnte Julius Kumpfmüller zum 1:1 Ausgleich verwerten. An diesem abgefälschten Ball konnte Goalie Vordermayer nichts mehr halten. In der 37. Minute war es schließlich Ertl Christian dessen Distanzschuss von 20. Metern aus heiterem Himmel im Eck einschlug !

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Gäste nun besser ins Spiel und hatten den Ausgleich auf dem Fuß; doch Keeper Vordermayer reagierte wie schon oft in dieser Saison blitzschnell. Der TSV hätte das Spiel frühzeitig durch eine der vielen Kontermöglichkeiten entscheiden müssen, hätte man die Konter bis zum Schluss konzentriert zu Ende gespielt. Bis zum Ende der Partie war es ein umkämpftes Spiel.
''Wir haben bisher noch nichts erreicht sondern nur unsere holprige Startphase in diese Saison ausgebügelt. Drei Unentschieden und eine Niederlage aus den ersten vier Spielen der Saison muss man erst mal wieder aufholen so Coach Buffy Jungvert ! Die Jungs haben mehr auf dem Kasten als Sie denken; SIE müssen nur daran GLAUBEN !!! Am kommenden Samstag gastiert der TSV beim TSV Bergen und ist jetzt schon heiß auf mehr.

 

TSV Tengling II – SV Erlstätt II 3:0
Aus bisher sechs Spielen, von denen 5 Niederlagen hervorgingen, wurde es für die Zweite des TSV nun zwingend notwendig, einen Sieg zu erringen. Nicht nur, um endlich vom ungeliebten Abstiegsplatz zu kommen, sondern vor allem, um wieder die eigene Selbstsicherheit und Zuversicht zurück zubekommen. Der SV Erlstätt II, ebenfalls am unteren Tabellenbereich angesiedelt, wurde jedoch gleich zu Beginn der Partie durch ein Tor von Maxi Huber in die Defensivhaltung gedrängt. Der TSV II konnte sich immer wieder gegen Erlstätt behaupten, und mit dem zweiten Treffer durch Jacomo Niedermeyer mit einem zufriedenstellenden 2:0 in die Halbzeit gehen. Die zweite Spielhälfte begann für den TSV mit einigen gefährlichen Angriffen des SV Erlstätt, welche jedoch alle souverän durch Goalkeeper Stefan Parzinger abgewehrt wurden. Auch einen Elfmeter, den Erlstätt für Handspiel bekam, konnte unser Torwart gekonnt abwehren. Damit schien auch die Spiellust der Gäste erloschen zu sein. Nachdem durch eine Gelb-Rote Karte ein Gästefeldspieler auch noch vom Platz verwiesen wurde, war die Tenglinger Zweite die überlegene Mannschaft. Den Abschlusstreffer konnte Stefan Frisch erzielen und sicherte unserer Zweiten damit einen erfreulichen 3:0 Sieg mit 3 Punkten!

Fußball-Termine

Fußballabteilung
Fr., 18. Okt. 2019, 19:30
TSV Tengling - TSV Petting

Fußballabteilung
Sa., 19. Okt. 2019, 16:00
SV Oberteisendorf 2 - TSV Tengling 2

Fußballabteilung
Fr., 25. Okt. 2019, 19:30
TSV Tengling 2 - DJK Traunstein

Fußballabteilung
So., 27. Okt. 2019, 14:00
SV Leobendorf - TSV Tengling

Anfahrt und Lage

Karte von Tengling

Der Vorstand

1. Vorstand:

Hubert Strobl
Gessenhausen 22, Tengling

2. Vorstand:

Klaus Hoffmann
Inzing 12, Tittmoning

weitere Informationen ...

Unsere Sponsoren

Der TSV Tengling bedankt sich herzlich bei seinen zahlreichen Sponsoren.
Klicken Sie doch einmal hinein und überzeugen Sie sich vom hervorragenden Angebot unserer regionalen Firmen und Betriebe!