Aktuelles
Fußballabteilung beim TSV Tengling

Tengling  -  Kammer    2:2

Ein sonniges Wetter begrüßte die Fussballmannschaft sowie die Zuschauer des TSV zum Saisonauftakt. Nachdem unsere Erste aus einer guten Mittelposition aus der Rückrunde gegangen ist, war sie nun bereit, die neue Saison zu starten.
Der DJK Kammer ging mit dem 9. Platz aus der Rückrunde und war damit unterhalb unserer Ersten platziert.
Getrübt war das Spiel durch den plötzlichen Tod unseres Mitspielers Christian „Hoischei“ Mayer, der Anfang August überraschend verstorben ist. Aus diesem Grund wurde vor Spielbeginn eine Trauerminute abgehalten.

Te Kam
Trotz einiger Verletzter aus der Vorbereitung konnte unsere Erste eine gute Aufstellung zeigen, mit Franz Gramminger als Kapitän. Gleich zu Beginn startete das Spiel nicht zuletzt aufgrund der hohen Temperaturen als hitzige Partie. Dabei kam es in der ersten Halbzeit zu einem Tor für Kammer.
In der zweiten Halbzeit brachte der TSV die Kammerer durch einige gute Züge immer wieder in Bedrängnis. Schließlich wurden die Bemühungen durch ein Tor, geschossen von Maxi Huber, belohnt. Von da an setzte unsere Erste den DJK immer weiter unter Druck, und das Spielgeschehen war immer mehr auf der Kammererseite angesiedelt. Schließlich konnte der Anschlusstreffer durch Hanse Ertl erzielt werden. Ein Sieg schien den meisten sicher, als Kammer kurz danach ebenfalls traf und dadurch den Gleichstand erreichte. Beide Mannschaften zeigten bis zum Schluss noch ihren Ehrgeiz, um das Spiel doch noch für sich zu entscheiden. Schlussendlich blieb es jedoch bei einem 2:2

Tengling 2  -  Vachendorf 2   1:2

Unsere Zweite startete mit etwas schwierigeren Voraussetzungen. Einige Verletzte aus der Vorbereitung und Neuzugänge in der neuen Saison führten zu einer Durchmischung des Kaders, worauf sich die Spieler erst einstellen mussten. Demgegenüber stand ein motivierter SC Vachendorf II, der Aufsteiger aus der letzten Saison.

Te2 Vac2
Die neue Zusammenstellung des Kaders unserer Zweiten, mit Markus Seehuber als Kapitän, zeigte sich durch die anfängliche Unsicherheit in der ersten Halbzeit. Fehlpässe und unsicheres Zusammenspiel waren hierbei deutliche Anzeichen. Durch das Tor von Floh Kaiser gewann die Mannschaft jedoch an Zuversicht und Selbstsicherheit. In der zweiten Halbzeit kam durch einen Spielerfehler des TSV dann dennoch das Gegentor für Vachendorf. Nach dem Führungstreffer durch einen Freistoß konnte Vachendorf das Spielglück auf seine Seite bringen. Dabei kam es immer wieder auch zu Situationen, in denen Spieler beider Mannschaften aneinandergerieten. Insgesamt wurde vier Mal die gelbe Karte gezogen. Der Endstand blieb bei dem 1:2.

Fußball-Termine

Fußballabteilung
So., 25. Aug. 2019, 13:00
TSV Tengling 2 - ASV Piding 2

Fußballabteilung
So., 25. Aug. 2019, 15:00
TSV Tengling - SC Inzell 2

Fußballabteilung
Sa., 31. Aug. 2019, 14:00
WSC Bayrisch Gmain - TSV Tengling

Fußballabteilung
Sa., 31. Aug. 2019, 17:00
SG Schönau 2 - TSV Tengling 2

Anfahrt und Lage

Karte von Tengling

Der Vorstand

1. Vorstand:

Hubert Strobl
Gessenhausen 22, Tengling

2. Vorstand:

Klaus Hoffmann
Inzing 12, Tittmoning

weitere Informationen ...

Unsere Sponsoren

Der TSV Tengling bedankt sich herzlich bei seinen zahlreichen Sponsoren.
Klicken Sie doch einmal hinein und überzeugen Sie sich vom hervorragenden Angebot unserer regionalen Firmen und Betriebe!